Entstehungsidee

Herausforderung Demographischer Wandel

Demographie
Der demographische Wandel verändert das Bevölkerungsbild in jeder Stadt. Auch Lengerich wird "bunter, älter und weniger", wie der demographische Wandel in den Medien plakativ umschrieben wird. Dieser Prozess wird sich in den kommenden Jahren weiter intensivieren. Das heißt, die Stadtentwicklung und Stadtplanung müssen sich mit diesen Auswirkungen des demographischen Wandels auseinander setzen, um den sich verändernden Ansprüchen adäquat begegnen zu können. Schlagwörter sind exemplarisch:

Barrierefreiheit
Integrationsprojekte
Lebensgestaltung im Alter

Neben der Verschiebung der Altersstruktur ist auch die Immigration von ausländischen Mitbürgern eine wesentliche Herausforderung. Der kulturelle Austausch bietet eine Vielzahl von Chancen und Potentialen.

Lengerich stellt sich dieser Herausforderung und entwickelt Ideen, wie verschiedenen Generationen und Kulturkreise  in Verbindung gebracht werden können. Daraus entstand auch  die Idee des integrativen Generationenparks.
 
Eine passende Fläche zur Realisierung des Generationenparks befand sich bereits in zentraler Innenstadtlage. Der bisherige Bürgerpark auf der revitalisierten Industriebrache Gempt war ursprünglich als Treffpunkt für Bürgerinnen und Bürger konzipiert. Dieses Ziel wurde jedoch nicht erreicht. Der Stadtmarketingverein Offensive Lengerich sah sich hier als Interessenvertreter der Lengericher Bürgerschaft und entwickelte für diese Fläche ein neues Konzept. Der Wettbewerb der örtlichen Tageszeitung Westfälische Nachrichten „Ideen Fördern“ in 2006 war die Initialzündung für die Umgestaltung des Bürgerparkes in den Generationenpark Gempt.

Die Idee

Die Idee eines Generationenparkes, eines Treffpunktes für „Alt und Jung“, ist neu. Der Stadtmarketingverein Offensive Lengerich will mit dem Generationenpark alle Altersgruppen ansprechen und damit neue Kommunikationsmöglichkeiten schaffen. Das Angebot eines Bewegungs- und Kommunikationspunktes für alle Generationen erhöht die Lebensqualität. Entwickelt wurde der Generationenpark vom Stadtmarketingverein Offensive Lengerich e.V. unter Einbeziehung vieler Unternehmen und Einzelpersonen. Dies schafft Akzeptanz und fördert das Engagement der Bürger- und Unternehmerschaft. Dadurch wurde es möglich, das Projekt ausschließlich aus Sponsorenmitteln zu finanzieren.

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.