Herzlich Willkommen
im Lengericher Skulpturenpark & Hortensia Garden

Spazierengehen und Verweilen

Der Lengericher Skulpturenpark liegt direkt am Südhang des Teutoburger Waldes. Der Park verwirklicht ein Konzept, dass der sinnvollen Verbindung von Kunst und Natur zum Wohle des Menschen dient. Verschiedene Künstler zeigen hier ihre Skulpturen aus Materialien, die in der Gegend zu finden sind. Der Park wird stetig erweitert, so dass man bei jedem Besuch etwas neues entdecken kann.

Hortensia Garden im Skulpturenpark

In Lengerich wird Blumenfreunden ein besonderer Genuss geboten. Auf dem alten Friedhofsgelände der LWL-Klinik Lengerich ist der 1. Hortensienpark Deutschlands entstanden. HORTENSIA GARDEN ist Bestandteil des Skulpturenparks und wurde im Juli 2018 offiziell eröffnet. Mit ihren prachtvollen Blüten begeistern Hortensien seit ihrer Kultivierung als Gartenpflanze im 19. Jahrhundert die Menschen. Das rund 10.000 Quadratmeter große Gelände am Fuße des Teutoburger Waldes ist mit seinem alten Baumbestand ein idealer Standort für die Halbschattenpflanze Hortensie. Der Hortensia Garden liegt auf dem Areal des Skulpturenparks und ist etwa 500 Meter vom Hermannsweg entfernt. Grundsätzlich ist das Gelände in der Struktur erhalten geblieben. Gestalterische Eingriffe erfolgten behutsam und mit Rücksicht auf die Lage im Naturpark Teutoburger Wald und mit der gebotenen Sensibilität hinsichtlich der früheren Nutzung als Friedhof.